Programm

Guppy Weltmeisterschaft in Wien

 http://www.worldguppycontest2016.com/



 

Sommerpause

 

Der Mostviertler Aquarienverein macht Sommerpause!

Der nächste Mitgliedertreff findet am Freitag, den 9. Sept. 2016 um 20 Uhr wie gewohnt im Gasthof Lettner statt.

 

Dazwischen sieht man sich vielleicht beim Heurigen oder beim Baden!



 

Mit Tieren vom Teich in der Volksschule Neuhofen

 am 16. Juni 2016

Link zum Berichte der Volksschule 

 

 Bild VS Neuhofen/Ybbs



 

Bilder vom Mitgliedertreffen Juni 2016

Vereinsabend am 10. Juni 2016

20160609-treff1 20160609-treff2 20160609-treff3 20160609-treff4 20160609-treff5

Bilder von Jürgen Birgl



 

In­i­ti­a­ti­ve Feuchtwiese Königsbrunn

 

Link zu den Bilder der Feuchtwiese Königsbrunn in Aschbach - Markt! 

 

 Bilder von Ing. Heinrich Schlemmer und Jürgen Birgl



 

Rückblick: „Eine Nacht am Hochbärneck!“

Vereinsausflug 2016 – Nachtwanderung und Besichtigung der Sternwarte

 

Dieses Mal ging unsere Exkursion auf das Hochbärneck im Naturpark Ötscher Tormäuer.
Vor dem dortigen Schutzhaus empfing uns Naturvermittler Franz Höbarth. Nach einer kurzen Einführung stärkten wir uns mit einer Jause. Mit Hilfe eines „Aquariums“ und einem Holzquerschnitt der Berge und Täler zeigte uns Franz anschließend die Entstehung des südlichen Niederösterreichs.

Nach dem Sonnenuntergang spazierten wir im stockfinstern Gelände auf den Aussichtsturm und lauschten dort den Ausführungen des Naturvermittlers. Im Anschluss ging es weiter auf die Sternwarte, wo uns Alexander Hochstöger und Gerald Pfiffinger Sternbilder und anderen Phänomene des Himmels zu erklären versuchten. Gerald verwendete dazu sehr spezielle Materialien (Äpfel, Gewürznelken, Haselnüsse und Germteigschnecken) um uns unter anderem die Position der Himmelskörper anschaulich zu machen. Jupiter, Saturn und Mars schlussendlich ganz nahe sehen zu können, war wahrlich ein geniales Erlebnis.

Mitten in der Nacht machten sich einige Teilnehmer noch auf den langen Heimweg. Die Anderen fielen müde in die Betten am Schutzhaus.
Am nächsten Morgen konnten wir noch den herrlichen Vormittag auf der Alm genießen.
Danke an Gerald Pfiffinger für den tollen, gelungen Vereinsausflug, an Franz Höbarth für die Führung und an die Astrostation Hochbärneck fürs „Sternderlschauen“ (Alexander Hochstöger und an Kurt Kalteis mit seinem Riesen-Teleskop) 
Super war´s!
Rückblick von Jürgen Birgl

Link zu den Bilder von Wolfgang Stocker

Link zu den Bilder von Jürgen Birgl

Link zu den Bilder von Alexander Hochstöger



 

Neues Mitglied

Als neues Mitglied in unserem Verein begrüßen wir:
Wolfgang Stocker aus Friedersbach.



 

 

Zusätzliche Informationen